Service Center

ferner53x53

Ihr Ansprechpartner

DI Bernhard Ferner

Business Developer

Ich stehe gerne für Anfragen und Auskünfte zur Verfügung

+43 (1) 31304 3539

e-mail

Nachhaltige Regionalentwicklung

© Umweltbundesamt/M. Deweis

Eine intakte Umwelt und ein nachhaltiges Ressourcenmanagement bilden die Grundlage für Lebensqualität und wirtschaftliche Aktivitäten. Regionen und Gemeinden, die ihre Umwelt schützen und nachhaltig gestalten, sind daher klar im Vorteil.

Ihre Herausforderung

  • Sie suchen einen Partner, der auf die spezifischen Herausforderungen Ihrer Region/Gemeinde eingeht und mit Ihnen Strategien und Maßnahmen entwickelt.
  • Sie möchten die Maßnahmen umsetzen, die ökologisch und ökonomisch am sinnvollsten sind und auch kulturelle Aspekte berücksichtigen.
  • Sie möchten fundierte Entscheidungsgrundlagen, die dem aktuellen Stand des Wissens entsprechen.

 

Unser Lösungsansatz

  • Auf lokaler und regionaler Ebene erstellen wir Inventare von Umweltressourcen (Wasser, Boden und Fläche, biologische Vielfalt, etc.) und erarbeiten Informationen über ihre unterschiedlichen Funktionen.
  • Gemeinsam mit regionalen Akteuren konzipieren wir Lösungsansätze zur Sicherstellung der effizienten und nachhaltigen Nutzung regionaler Umweltressourcen.
  • Wir bieten Managementkonzepte zur Lösung von Nutzungskonflikten rund um Umweltressourcen an.
  • Wir gestalten für Sie partizipative Prozesse, begleiten und evaluieren.

 

Ihr Nutzen

  • Nachhaltiges Management von Ressourcen und die Berücksichtigung ökologischer Aspekte in der Planung steigern die Attraktivität Ihrer Produkte und Dienstleistungen.
  • Durch den vorausschauenden Umgang mit Umweltressourcen sichern Sie die Eigenständigkeit, Leistungsfähigkeit und Stabilität Ihrer Region.
  • Sie nutzen die Expertise Österreichs größter ExpertInnen-Institution für Umwelt und profitieren von unserer Erfahrung in zahlreichen Regionalprojekten.

Service Center

ferner53x53

Ihr Ansprechpartner

DI Bernhard Ferner

Business Developer

Ich stehe gerne für Anfragen und Auskünfte zur Verfügung

+43 (1) 31304 3539

e-mail